Vereinsmeisterschaft 2000 der Erwachsenen und Jugendlichen

Vereinsmeisterschaft 2000 der Erwachsenen und Jugendlichen

Samstag, 25. November


Nach den Kindern waren nun die Erwachsenen mit ihren Vereinsmeisterschaften an der Reihe. Spannende Kämpfe brachten eine riesige Stimmung ins neue Dojo. Cheftrainer Christian Gradl, 4. DAN teilte drei Gruppen dem Leistungsstand entsprechend ein. So waren die Oberstufe, die Senioren ab 35 Jahre sowie die Jugendlichen optimal eingeteilt. Als Kampfrichter fungierten die Schwarzgurtträger des Vereins. Hauptkampfrichter war Reinhold König, 4. DAN aus Frankfurt; ihm zur Seite standen zwei weitere 4. DAN-Träger aus dem Rhein-Main-Gebiet. Somit waren die Voraussetzungen für ein tolles Vereinsturnier sicherlich gegeben. Die Vorrunde wurde traditionell im Flaggensystem ausgetragen. In der Finalrunde ging es dem um Punkte. Über dreißig Teilnehmer warteten auf ihr Startzeichen. Bei der Oberstufe setzte sich der amtierende Vereinsmeister Marcus Stock ganz klar durch. Bei den "Oldies" über 35 Jahren gewann erstmals Henry Kraus. Den Jugendtitel holte sich Catrin Kloß, die auch zusätzlich den Wanderpokal in Empfang nehmen durfte.

Vordere Reihe von links nach rechts