Sydney Holley holt Bronze bei den Süddeutschen Karatemeisterschaften

Sydney Holley holt Bronze bei den Süddeutschen Karatemeisterschaften

Samstag, 21. Oktober

Bei den Süddeutschen Karatemeisterschaften in Immenstadt im Allgäu holte die 12-jährige Vorjahressiegerin Sydney Holley vom Karate Dojo Groß-Umstadt die Bronzemedaille in der Gruppe der zwölf- bis vierzehnjährigen. Gut vorbereitet von Ihrem Trainer Christian Gradl, fuhr man nach einem kurzen Trainingslager im Bayerischen Wald ins Allgäu. Holley gewann ihre Vorrundenkämpfe alle souverän und zog somit ins Finale der besten vier ein. Mit knappen Rückstand von jeweils einem Zehntel Punkt wurden die Plätze eins bis drei vergeben. Siegerin wurde Jana Kalfic aus Nürnberg vor Ariana Mohammadi aus Stuttgart. Insgesamt waren 192 Teilnehmer aus 27 Dojos am Start. Holley ist Mitglied im Karate Bundesstützpunkt Rhein-Main-Neckar.

Auf dem Bild zu sehen:

Sydney Holley bei der Siegerehrung.

 

Bild und Text:  Karate Dojo Groß-Umstadt