Lehrgang mit Hanskarl Rotzinger am 09./10.10.2004

Lehrgang mit Hanskarl Rotzinger am 09./10.10.2004

Sonntag, 24. Oktober

VON: TEXT: MARIANNE MÖLLER, KARATE DOJO GROSS-UMSTADT

Anfang Oktober fand im Karate-Dojo Groß-Umstadt ein Lehrgang mit Hanskarl Rotzinger, Träger des 6. Dan, aus Konstanz statt.

Unterteilt in zwei Gruppen, begann am Samstag morgen pünktlich das Training mit einer kurzen Meditation und fernöstlichen Klängen. Hanskarl Rotzinger thematisierte sich in seinen besonders lehrreichen Trainingseinheiten vor allem auf die Kombination von richtiger Atmung, der Nutzung des Ki und dem Hüfteinsatz. Dies waren die markanten Punkte, auf die sich die rund 100 Teilnehmer konzentrieren sollten.

Partnerübungen (teilweise mit geschlossenen Augen), wobei der Partner den Ausführenden in der jeweiligen Phase des Ausatmens mit Tsukis auf den Bauch taktieren sollte, Ausführung und Bunkai-Anwendung der Haian Katas und das Lernen einer Atemkata waren die Inhalte der Einheiten.

Sensei Hanskarl Rotzinger motivierte stets durch anschauliche Erklärungen und praktische Demonstrationen, so dass alle Anwesenden dem Training gut folgen und viele Details mit nach Hause nehmen konnten

Ebenfalls wurden die grundlegenden Kumite-Prinzipien gelehrt, wie z. B.

- schaue dem Gegner immer zwischen die Augen,

- kontrolliere Distanz, Deckung und Stellung,

- versuche dich in den Gegner zu versetzen und nutze seine Schwächen,

- greife an, wenn der Gegner mit den Augen blinzelt,

- greife an, wenn der Gegner einatmet,

- versuche den Gegner abzulenken um dann anzugreifen

und übten diese mit dem Partner.

Nach der letzten Trainingseinheit des Tages folgten Kyu-Prüfungen und anschließend lies man den Tag bei gutem Essen und Unterhaltungen ausklingen.

Wie es sich in der Vergangenheit gezeigt hat, reduzierten sich die Teilnehmer zur letzten Trainingseinheit und so wurden Ober- und Unterstufe zusammengelegt und es hieß, noch einmal 100% geben und die gelehrten Prinzipien aus den ersten beiden Einheiten einzusetzen.

Der Lehrgang verging wie im Fluge und es hat uns allen sehr viel Spaß gemacht!