Großer Kinderlehrgang der Dojos Niedernhausen und Groß‐Umstadt in Niederseelbach

Großer Kinderlehrgang der Dojos Niedernhausen und Groß‐Umstadt in Niederseelbach

Sonntag, 10. Juni

VON: BILDER: KARATE DOJO GROSS-UMSTADT BERICHT: KARATE DOJO NIEDERNHAUSEN

Am 09.06.2007 fand zum wiederholten Mal ein großer Karate‐Lehrgang für Kinder in der Lenzenberghalle in Niederseelbach statt. Dieser Lehrgang wird jedes Jahr im Wechsel von den Karatevereinen Niedernhausen und Groß‐Umstadt ausgerichtet und ist mittlerweile eine feste Größe in den Terminkalendern der beiden Dojos, die auch sonst regen Kontakt halten und z.B. gegenseitige Trainingsbesuche organisieren. Dieses Jahr kamen darüber hinaus auch einige Karatekas aus der Umgebung, z.B. aus Mainz und Selters angereist, so dass dies ein richtig gut besuchter Lehrgang wurde. Die zahlreichen Kinder hatten sichtlich Freude an den 4 Trainingseinheiten, die abwechselnd von Erich Landgraf (4.Dan) aus Niedernhausen und Christian Gradl (4.Dan) aus Groß‐Umstadt geleitet und speziell für Kinder und Jugendliche konzipiert wurden. Geübt wurden Grundschule (Kihon), Form (Kata) und Partnertraining (Kumite), die die Kinder auch zur Vorbereitung auf die nächsten Gürtelprüfungen nutzten. Im Anschluss an den Lehrgang legten dann noch einige Kinder erfolgreich ihre Prüfung zum nächsten Kyu‐Grad ab. Zum Abschluss des Lehrgangs konnten alle Teilnehmer ihren Gutschein für Würstchen mit Brötchen einlösen, die von beiden Dojos gespendet wurden, und somit einen gelungenen Tag in geselligen Runde ausklingen lassen. Alle Teilnehmer freuen sich auf ein Wiedersehen spätestes im nächsten Jahr.