Dojo-Einweihung

Dojo-Einweihung

Samstag, 21. Oktober

Am Samstag, den 21. Oktober 2000 weihte das Karate-Dojo in aller Form sein neues Dojo in der Siemensstraße 1a ein. Geladen waren neben den Mitgliedern, Vertreter aus Politik, Gewerbe, Kultur und Freunde des Dojos.
Nach dem offiziellen Teil mit zahlreichen Reden, die u. a. die Bedeutung der eigenen Räumlichkeiten für die Kinder und Jugendarbeit hervorhoben, eröffnete Christian Gradl das üppige Bufett. Mit der richtigen Party-Musik begann dann der gesellige Teil der Einweihung.